image-01image-03image-04image-02image-05
Sie sind hier: Startseite > Bildquellen

Einige Bereiche dieser Website benötigen zu ihrer Funktion sogenannte SESSION-Cookies, die jedoch keine Daten enthalten, die sich auf Sie, Ihren Webclient oder Ihr Gerät (PC oder Mobil-Gerät) beziehen (also keine personenbezogenen Daten).
Es werden lediglich seiteninterne Werte gespeichert.

Wir hätten gerne Ihre Erlaubnis evtl. weitere Cookies auf Ihrem Rechner zu platzieren. - Erfahren sie mehr über diese Cookies in unserer Cookie Policy.

Bildquellen

Wir sind bemüht alle Quellen der verwendeten Bilder zu nennen. Eine Aufzählung aller Bildquellen, der verwendeten Bilder und weiterführender Angaben finden Sie in den folgenden Unterseiten (siehe im Menü).

Die Lizenzen unter denen die Bilder freigegeben wurden sind über die nachfolgenden Links nachzulesen.

CC0 1.0 Universell (CC0 1.0) Public Domain Dedication 

Creative Commons licenses

Public domain

Wikipedia - Die freie Enzyklopädie https://de.wikipedia.org/wiki/Creative_Commons erklärt:

Aus diesen Rechtsmodulen kann ein Lizenztyp zusammengesetzt werden.

Icon Kürzel Name des Moduls Kurzerklärung
Cc-by new.svg by Namensnennung (englisch: Attribution) Der Name des Urhebers muss genannt werden.
Cc-nc.svg nc Nicht kommerziell (Non-Commercial) Das Werk darf nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden.
Cc-nd.svg nd Keine Bearbeitung (No Derivatives) Das Werk darf nicht verändert werden.
Cc-sa.svg sa Weitergabe unter gleichen Bedingungen (Share Alike) Das Werk muss nach Veränderungen unter der gleichen Lizenz weitergegeben werden.

Tabelle von Wikipedia (17.10.2019)

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Creative_Commons am 17.10.2019

Die aktuellen Lizenzen


Die CC-Lizenzen angeordnet nach ihrer Offenheit: von der Gemeinfreiheit (Public domain, PD) bis zu „Alle Rechte vorbehalten“ (All rights reserved). Dunkelgrün sind die „Approved for Free Cultural Works“-Lizenzen, die beiden grünen Bereiche markieren die Lizenzen, die kompatibel mit der „Remix-Kultur“ sind.

Durch die Kombination der oben genannten Rechtemodule kann die Wirkung der Freigabe eines Werkes nach den Wünschen des Urhebers abgestuft erfolgen. Je nachdem, was freigegeben werden soll, werden die entsprechenden Rechtemodule gewählt und ist am Ende die konkrete Lizenz ausgestaltet. Beispielsweise könnte ein Urheber etwas dagegen haben, dass sein Buch auf Basis der CC-Lizenz von einem fremden Verlag verkauft wird, ohne dass er am Erlös beteiligt wird. Dann kann er sich durch Wahl des Rechtemoduls NC die kommerzielle Nutzung seines Werks vorbehalten. Da sich die Rechtemodule ND für „Keine Bearbeitung“ und SA für „Weitergabe [von Bearbeitungen] nur unter gleichen Bedingungen“ logisch ausschließen, sowie zudem das Rechtemodul BY für „Namensnennung“ bei allen diesen Lizenzen verpflichtend ist, ergeben sich aus den oben genannten vier Rechtemodulen genau sechs in sich abgeschlossen formulierte konkrete Lizenzen, die sogenannten „Kernlizenzen“ (englisch „core licenses“). Aus den möglichen und empfohlenen Lizenzen (CC-SA ist ausgelaufen[10]) entsprechen mit den Modulen CC-BY und CC-BY-SA zwei (drei mit der „Un-Lizenz“ CC0[11]) der Definition für freie Lizenzen[12] und sind auf der Lizenzwahlseite von Creative Commons entsprechend gekennzeichnet.[13]

Icons
Kürzel
vollständige Bezeichnung Lizenzbedingungen „Approved for Free Cultural Works“?
unported portiert
für D
portiert
für A
portiert
für CH
Cc.logo.circle.svgCc-zero.svg
CC0
kein Copyright wenn möglich (Public domain) („no Copyright“) 1.0 - - - Ja
Cc-by new.svg
by
Namensnennung 4.0 3.0 3.0 3.0 Ja
Cc-by new.svgCc-sa.svg
by-sa
Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 3.0 3.0 3.0 Ja
Cc-by new.svgCc-nd.svg
by-nd
Namensnennung, keine Bearbeitung 4.0 3.0 3.0 3.0 Nein
Cc-by new.svgCc-nc.svg
by-nc
Namensnennung, nicht kommerziell 4.0 3.0 3.0 3.0 Nein
Cc-by new.svgCc-nc.svgCc-sa.svg
by-nc-sa
Namensnennung, nicht kommerziell, Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 3.0 3.0 3.0 Nein
Cc-by new.svgCc-nc.svgCc-nd.svg
by-nc-nd
Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung 4.0 3.0 3.0 3.0 Nein

Eine mit dem Wort „unported“ (englisch für nicht angepasst) gekennzeichnete Lizenzvariante bezieht sich auf den nicht für eine bestimmte Rechtsordnung portierten Ausgangstext der jeweiligen Kernlizenz in englischer Sprache. Sie ist von Begrifflichkeiten und Formulierung her auf internationale Abkommen und die Termini der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) ausgelegt, bildet eine gemeinsame Basis der verschiedenen juristischen Ausprägungen der unterschiedlichen Länder und ist damit eventuell nicht in jedem Land in allen Punkten gerichtsfest. Die deutsche Lizenzvariante dagegen wurde an die Feinheiten der deutschen Gesetzgebung angepasst.

Alle sechs Kernlizenzen räumen der Allgemeinheit unter bestimmten Bedingungen Nutzungsrechte für grundsätzlich alle bekannten sowie (in der deutschen Portierung erst ab Version 3.0) alle bislang unbekannten Nutzungsarten ein. Enthalten sind also das Recht zur Vervielfältigung, weltweiten Weiterverbreitung, öffentlichen Zugänglichmachung und Aufführung, sowie weitere Nutzungsrechte. Das Recht zur Veröffentlichung von bearbeiteten Fassungen des Werkes (englisch „derivatives“) wird in den Kernlizenzen mit dem Namensteil SA („share alike“) auf die Weitergabe unter gleichen Bedingungen begrenzt, und bei denen mit dem Namensteil ND („no derivatives“) gar nicht gewährt. Die Kernlizenzen mit dem Namensteil NC („non-commercial“) schließen jede kommerzielle Nutzung aus. Die in allen Kernlizenzen vorhandene Grundbedingung BY (für „attribution“) fordert bei jeder Nutzung die Namensnennung des Urhebers des genutzten Werkes ein.

Die auf Pixabay bereitgestellten Bilder unterliegen im Grunde einer CC0 - Lizenz: https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de, wobei Pixabay folgende Vorbehalte hat:


Bildquellen

Slideshowbilder von Peggy und Marco Lachmann-Anke

Bilder von Peggy und Marco Lachmann-Anke und https://creativecommons.org/ und https://de.wikipedia.org/wiki/Creative_Commons und https://pixabay.de  

Letzte Bearbeitung:

Seitenanfang

Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap