image-04image-06image-07image-03image-05image-01image-02
Sie sind hier: Startseite > Kochen und Rezepte > Getränke > Spirituosen

Einige Bereiche dieser Website benötigen zu ihrer Funktion sogenannte SESSION-Cookies, die jedoch keine Daten enthalten, die sich auf Sie, Ihren Webclient oder Ihr Gerät (PC oder Mobil-Gerät) beziehen (also keine personenbezogenen Daten).
Es werden lediglich seiteninterne Werte gespeichert.

Wir hätten gerne Ihre Erlaubnis evtl. weitere Cookies auf Ihrem Rechner zu platzieren. - Erfahren sie mehr über diese Cookies in unserer Cookie Policy.

Spirituosen

Bar - Bild von Jason Goh
Bild von Jason Goh

als Aperitif oder Digestif sind unter Umständen eine Bereicherung für ein gutes Essen. In einem Beitrag auf der Website www.sachsen-fernsehen.de heißt es:

Verschiedene Getränke spielen beim Essen eine ganz besondere Rolle. Zum Anregen des Magens auf das folgende Menü oder als gelungener Abschluss, um die Verdauung in Schwung zu bringen, werden traditionell spezielle Drinks serviert. Eine Reise in die Welt der Appetitanreger und Verdauungsschnäpse. ...

Klicken Sie auf den folgenden Link zur Anzeige des ganzen Beitrages als PDF.

Als Aperitif (wenn es denn mal einen gibt) nehme ich gerne einen nicht zu trockenen Sherry (mehr Informationen siehe hier) oder Portwein (mehr Informationen siehe ein Shop).
Etwas mehr Alkohol hat ein Campari, der z. B. mit Orangensaft verdünnt werden kann.

Campari

CampariBildquelle: https://www.campari.com/sites/default/files/2016-09/campari-bottle.png

Auch ein Anisschnaps wie Pernod, Ricard oder Pastis mit oder ohne Eis/Wasser ist ganz nett.

Pernod

Bildquelle: https://www.pernod-ricard.de/files/t0/css/img/pernod/q_pernod.jpg

Ricard

PastisBildquelle: https://www.pernod-ricard.de/files/media/img/_global/marken/ricard/flasche_ricard.jpg

Pastis

PastisBildquelle: https://www.pernod-ricard.de/files/t0/css/img/pastis51/q_pastis51_240x770.jpg

Als Digestif habe ich früher gerne einen guten Grappa genossen, leider schmeckt mir Grappa mitlerweile nicht mehr.
Heute ziehe ich einen guten Whisky vor, wie z. B. diesen:

Balvenie Double Wood 12 Jahre

Balvenie Double Wood 12 JahreBildquelle: https://www.thebalvenie.com/our-whisky-range/view/doublewood-12


Bildquellen

Slideshowbilder von Karl Richard Lembach und von shorty_ox und von 41330 

Bild von Jason Goh

Letzte Bearbeitung:

Seitenanfang

Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap