image-01 image-02 image-03 image-04 image-05 image-06 image-07
Sie sind hier: Startseite > Kochen und Rezepte > Hauptgang > Gemüse > Gebratene Spargel in einer Kartoffelpüree-Vinaigrette

Gebratene Spargel in einer Kartoffelpüree-Vinaigrette

Zubereitungszeit: ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal

Zutaten für 4 Portionen

200 g Kartoffel(n)
2 kg Spargel, weißer
1 Schalotte(n)
2 Tomate(n)
4 Stiele Basilikum
4 EL Essig (Weißweinessig)
1 TL Senf, mittelscharf
5 EL Olivenöl
1 EL Honig, flüssig
Salz 

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Den Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Spargelstangen längs halbieren. Die Schalotte schälen und würfeln. Die Tomaten waschen und ebenfalls würfeln. Das Basilikum waschen und in Streifen schneiden. 3 EL Öl mit dem Senf, Essig, Honig und Pfeffer und Salz vermengen. Die Kartoffeln abgießen und mit einer Gabel zerdrücken, anschließend mit der Vinaigrette verrühren. Tomaten, Schalotte und
Basilikum einrühren. Den Spargel in 2 EL heißem Öl portionsweise bei mittlerer Hitze 6-8 Minuten braten. Herausnehmen und anschließend mit der Vinaigrette mischen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen.


Bildquellen

Slideshowbilder von Karl Richard Lembach und von shorty_ox und von 41330 

Bild von ...

Letzte Bearbeitung:

| Seitenanfang | |  - - - By CrazyStat - - -

Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap