image-01image-07image-04image-02image-06image-05image-03
Sie sind hier: Startseite > Kochen und Rezepte > Getränke > Wein > Weisswein

Weißwein


Wein - weiß
Bild von Peggy und Marco Lachmann-Anke 
Chenin Blanc, 2008, PAARL Südafrika

produced for: Grimont Wynkelder (PTY) LTD Paarl South Africa, Vertrieb über Bacchus, Weinhaus Graf Eltz GmbH, 65346 Eltville am Rhein
Chenin Blanc wird auch STEEN genannt. Wahrhaft betörend ist sein vielschichtiges, spielerisches Aromenspektrum: Saftige reife Honigmelone gepaart mit Pfirsich und Litschi sind dominant. Im Geschmack bestärkt sich das Gefühl von lebendiger und ungestüm jugendlicher Frucht. Vollsaftig und frisch, verspielt und harmonisch, da macht das Trinken richtig Spaß.
Alkohol: 12% vol.
Trinktemperatur: 7-10°C
Heute: https://www.pieroth.de/shop/grimont-free-run-chenin-blanc-trocken-3/

Weißer Burgunder – Trocken, 2006, Georg Gustav Huff

vom Winzer
https://www.weingut-huff.com/
Guter Begleiter zum Essen oder auch mal so nebenher.

Kerner – Spätlese, 2006, Georg Gustav Huff

vom Winzer
https://www.weingut-huff.com/
Guter Wein zum Genießen, lebendige Frucht, feine Süße.

Grauburgunder – Trocken, 2006, Fritz-Josef Schwibinger

vom Winzer
http://www.weingut-schwibinger.de/Shop/shop.html
Guter Wein zum Genießen – trocken ausgebaut – weicher und filigraner Burgunder – Pinot Grigio der besonderen Art – RS 6,5 g/L – SR 5,4 g/L – Bronzene Kammerpreismünze

Gewürztraminer – Spätlese, 2005, Weingut Schunk

vom Winzer
https://www.weingut-schunck.de/weingut/weine

Cabernet blanc – Trocken, 2007, Anselmann

vom Winzer
http://www.weingut-anselmann.de
Guter Wein zum Essen und Genießen
Farbe: Brillantes, jugendliches Gelb mit grünen Reflexen.
Bukett: Elegante, fruchtbetonte Aromen, die an Zitrusfrüchte, Aprikosen und Äpfel erinnern.
Geschmack: Aufgrund seiner feinfruchtigen Art und der schön eingebundener Säure wirkt dieser noch junge Wein besonders erfrischend. Insgesamt ein idealer Sommerwein, der durch eine besondere Geschmacksfülle, Harmonie und Bekömmlichkeit überzeugt.
Passt ideal zu Fisch, Meeresfrüchten, Geflügel und hellem Fleisch; außerdem auch ideal zum Genießen in geselliger Runde.

Huxelrebe – Auslese, 2006, Georg Gustav Huff

vom Winzer
https://www.weingut-huff.com/
Intensiver Geschmack, ausgeprägte Blume, deutliche Restsüße, voller und runder Wohlgeschmack, ganz was Feines zum “Schlotzen”


Bildquellen

Slideshowbilder von Karl Richard Lembach und von shorty_ox und von 41330 

Artikelbilder von Peggy und Marco Lachmann-Anke

Letzte Bearbeitung:

Seitenanfang

Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap